Piwik tracking image

Please wait... 

Sonde zur Bestimmung des Blattinnnendruckes (ZIM-probe) 

Resource tools

File information File size Options

Original JPG File

4928 × 3264 pixels (16.08 MP)

20.5 in × 13.6 in @ 240 PPI

7.8 MB Download

Low resolution print

2000 × 1325 pixels (2.65 MP)

16.9 cm × 11.2 cm @ 300 PPI

577 KB Download

Screen

1100 × 729 pixels (0.8 MP)

9.3 cm × 6.2 cm @ 300 PPI

205 KB Download

Preview

Full screen preview

205 KB View

How do you rate this resource?
0 ratings
Resource details

Resource ID

437

Access

Open

Contributed by

Paul Schulze

Keywords

SensorBoden Sensor Pflanzen plant Blatt leaf Turgor Blattinnendurck Durck Zelldruck Zellen Sonde Magnetsonde ZIM-probe probe

Country

Germany

Date

20 June 2014

Credit

Dipl.-Ing. Paul Schulze

Lizenz

CC-BY 4.0

Source

Digital Camera

Caption

Im Projekt SensorBoden werden verschiedene sekundäre Rohstoffe wie Schafwollpellets, Biertreber, Alginat und Wasserpflanzen als Bodenzuschlagsstoffe auf ihre pflanzenphysiologische Wirkung bei Getreide im Feldversuch und Mais im Gewächshaus getestet. Mit der Messung des Turgors an den Blättern der Pflanzen werden die Sensoren mit weiteren Messwerten kalibriert. Weiterhin werden verschiedene bodenphysikalische und bodenchemische Parameter über die Laufzeit des Versuches gemessen.

Location data
Metadata report
Related featured and public collections
 Public : Versuchsstandort Dahlem
Search for similar resources

Remove